Schwitzhütten-Workshop Teil 2 20.Februar 2022 in Lokfeld

Gedacht ist dieser Tag für alle, die an dem ersten „Schwitzhüttenworkshop“ teilgenommen haben und jenen, die oft zu unseren Zeremonien kommen.

  • Vor allem beschäftigen wir uns mit den Liedern, deren Übersetzung / Bedeutung / Anwendung.
  • Ich werde euch mehr über die Kultur der Lakota erzählen.
  • Und natürlich werden wir zusammen eine Schwitzhüttenzeremonie haben. Diese gemeinsam vorbereiten und die Erfahrungen miteinander teilen.

Organisatorisches

Leitung: Jens Hofmann 
Ort: Lokfeld 2, 23858 Barnitz 
Termin:  20.02.2022
Beginn: 10.00 bis ca. 19.00 Uhr 
Beitrag: 60,- bis 100,- Euro (nach eigener Einschätzung)

Mitzubringen: Das übliche Schwitzhütten-Zubehör. Shorts / Kleid, Handtücher, Tabak, Stoffe, wetterfeste Kleidung.

Verpflegung: Für das Mittagessen ist jeder eingeladen etwas für´s gemeinsame Buffet mitzubringen. Am Abend nach der Schwitzhütte gibt es einen Eintopf.

Frauen: Frauen, die ihre Menstruation haben, können am Workshop (Unterricht und Unterweisung), nicht aber an den Zeremonien teilnehmen. Die Teilnahme an den entsprechenden Zeremonien kann zu einem späteren Zeitpunkt gern nachgeholt werden.